Wettbewerb Der Vertriebssysteme PDF Books

Download Wettbewerb Der Vertriebssysteme PDF books. Access full book title Wettbewerb Der Vertriebssysteme by Detlef Effert, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Wettbewerb Der Vertriebssysteme full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Wettbewerb Der Vertriebssysteme

Wettbewerb Der Vertriebssysteme
Author: Detlef Effert
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322907961
Size: 42.45 MB
Format: PDF
View: 2774
Get Books

Die Nutzung des elektronischen Vertriebsweges bietet für Finanzdienstleister ein enormes Vertriebspotenzial. Die Autoren stellen exzellente Teillösungen und Zukunftsprognosen für die einzelnen Bankengruppen dar.
Wettbewerb der Vertriebssysteme
Language: de
Pages: 422
Authors: Detlef Effert, Volker Köhler
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2013-03-13 - Publisher: Springer-Verlag
Die Nutzung des elektronischen Vertriebsweges bietet für Finanzdienstleister ein enormes Vertriebspotenzial. Die Autoren stellen exzellente Teillösungen und Zukunftsprognosen für die einzelnen Bankengruppen dar.
Funktionen und Leistungen der Handelsvertretung im Wettbewerb der Vertriebssysteme
Language: de
Pages: 309
Authors: Hans-Otto Schenk, Rolf Spannagel, Andrea Wölk
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 1974 - Publisher:
Books about Funktionen und Leistungen der Handelsvertretung im Wettbewerb der Vertriebssysteme
Vertriebssysteme im Automobilhandel
Language: de
Pages: 291
Authors: Michael Methner
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2013-03-08 - Publisher: Springer-Verlag
Ausgehend von der Kontaktkette zwischen Endkunden und Automobilanbieter analysiert Michael Methner die Möglichkeiten der Vertriebssystemgestaltung und die strategischen Optionen aus Herstellersicht.
Multikanalsteuerung unter Berücksichtigung von Filialnetzen, Online Banking und SB-Technologie
Language: de
Pages: 16
Authors: Andre Merz
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2006-05-06 - Publisher: GRIN Verlag
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 100%, Hochschule für Bankwirtschaft , Veranstaltung: Vertriebsmanagement, 38 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Kunden eines Finanzdienstleisters erwarten heute ein umfassendes Dienstleistungsangebot, das neben der Präsenz in den Filialen, auch einen guten Service via Selbstbedienung (SB), Telefon,
Die Handelsvertretung im EG-Kartellrecht unter besonderer Berücksichtigung der Gruppenfreistellungsverordnung Nr. 2790/1999 und der Leitlinien für vertikale Beschränkungen
Language: de
Pages: 495
Authors: Saskia Horsch
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2005 - Publisher: LIT Verlag Münster
Books about Die Handelsvertretung im EG-Kartellrecht unter besonderer Berücksichtigung der Gruppenfreistellungsverordnung Nr. 2790/1999 und der Leitlinien für vertikale Beschränkungen
Vertragliche Vertriebssysteme zwischen Industrie und Handel
Language: de
Pages: 472
Authors: NA Ahlert
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2013-04-18 - Publisher: Springer-Verlag
Vertragliche Vertriebssysteme zwischen Industrie und Handel - wie beispielsweise Ver triebsbindungssysteme, Alleinvertriebssysteme, Vertragshändler- und Warenfranchise systeme - haben in den 1970er Jahren in der Bundesrepublik Deutschland ganz erheb lich an praktischer Bedeutung gewonnen. Sie sind Ausdruck eines grundlegend gewandel ten Verhältnisses zwischen Industrie- und Handelsuntemehmungen bei der Warendistri bution. In
Ungeschriebene Ausnahmen vom Verbot wettbewerbsbeschränkender Verhaltenskoordinierungen?
Language: de
Pages: 512
Authors: Nadja Kaeding
Categories: Law
Type: BOOK - Published: 2017-07-20 - Publisher: Nomos Verlag
Die Europäische Kommission und der EuGH schützen den Wettbewerb nur vor Verhaltenskoordinierungen, denen aus ihrer Sicht negative Auswirkungen beizumessen sind. Die h.L. folgt dieser Auffassung und begründet die Ausnahmen u.a. mit dem in der europäischen Wettbewerbspolitik verfolgten more economic approach. Die Autorin legt dar, dass diese Auffassung historisch erklärlich ist,
Die strukturelle Ertragsschwäche der Banken
Language: de
Pages: 128
Authors: Hans Tietmeyer, Bernd Rolfes
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2007-12-05 - Publisher: Springer-Verlag
Die deutschen Banken und Sparkassen sehen sich in den letzten Jahren zunehmend mit gesättigten Märkten, erhöhtem Ertragsdruck und steigender Wettbewerbsintensität konfrontiert. Das Schlüsselproblem scheint in den begrenzten Wachstumsmöglichkeiten und mangelnder Ertragskraft zu liegen. Dieses Buch beleuchtet wichtige Aspekte der aktuellen Entwicklung in der deutschen Bankenlandschaft und erörtert kritisch den dringenden
Wettbewerbs- und Kartellrecht
Language: de
Pages: 776
Authors: Meinrad Dreher, Michael Kulka
Categories: Law
Type: BOOK - Published: 2018-10-08 - Publisher: C.F. Müller GmbH
Das vorlesungsbegleitende Lehrbuch bietet den bewährten umfassenden Überblick über die studienrelevanten Bereiche und Strukturen des Wettbewerbs- und Kartellrechts. Aufgenommen wurden die 9. GWB-Novelle aus dem Jahr 2017 sowie zahlreiche legislatorische Entwicklungen in den Bereichen Verbraucherschutz, Digitalisierung und Schutz von Geschäftsgeheimnissen. Darüber wurden wieder eine Vielzahl von Entscheidungen aus Rechtsprechung und
Vertriebssysteme direkter und indirekter Vertrieb Vertriebsstufen
Language: de
Pages: 33
Authors: Winfried Düll, Hans Georg Kraus
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2005-01-03 - Publisher: GRIN Verlag
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 2,0, Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg, Veranstaltung: Vertriebspolitik, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Distributionspolitik beschäftigt sich insgesamt mit allen Entscheidungen, die im Zusammenhang mit dem Weg eines Produktes oder einer Leistung vom Produzenten zum Endverbraucher oder –