Film PDF Books

Download Film PDF books. Access full book title Filmgenres Film Noir by Norbert Grob, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Film full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Filmgenres Film Noir

Film
Author: Norbert Grob
Publisher: Reclam Verlag
ISBN: 3159601285
Size: 69.68 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 3980
Get Books

Den Film noir nicht als abgeschlossenen Epochenstil zu verstehen, sondern als ein sich weiterentwickelndes Genre, ist vielleicht eine neue Sichtweise, aber eine überzeugende: Geschichten von Männern am Rande des Zusammenbruchs, deren Tun unweigerlich in Katastrophen, Fehltritten und Niederlagen endet, Erzählungen von einer Welt voller Bosheiten, Hinterhalte, Täuschungen und Intrigen, pessimistische, zynische oder nihilistische Sichtweisen auf diese Welt, das findet man im Kino seit den 20er Jahren, das beschränkt sich nicht auf die großen Klassiker der 40er und 50er, es wird bis heute weiterentwickelt, in Filmen wie "Miller's Crossing"? "The Usual Suspects" oder "Memento". Dieses E-Book enthält die Texte der gleichnamigen UB-Ausgabe (ISBN: 978-3-15-018552-0).
Filmgenres: Film noir
Language: de
Pages: 408
Authors: Norbert Grob
Categories: Art
Type: BOOK - Published: 2012-05-23 - Publisher: Reclam Verlag
Den Film noir nicht als abgeschlossenen Epochenstil zu verstehen, sondern als ein sich weiterentwickelndes Genre, ist vielleicht eine neue Sichtweise, aber eine überzeugende: Geschichten von Männern am Rande des Zusammenbruchs, deren Tun unweigerlich in Katastrophen, Fehltritten und Niederlagen endet, Erzählungen von einer Welt voller Bosheiten, Hinterhalte, Täuschungen und Intrigen, pessimistische,
Metzler Film Lexikon
Language: de
Pages: 776
Authors: Michael Töteberg
Categories: Performing Arts
Type: BOOK - Published: 2016-12-17 - Publisher: Springer-Verlag
Über 550 Filme von der Stummfilmzeit bis heute. Die Artikel informieren über Produktionsbedingungen, Form, Inhalt und Wirkung. Jedem Eintrag folgen Filmografien und Literaturangaben. Viele Abbildungen, verschiedene Register und ein ausführliches Glossar verleiten zum Schmökern. Ein Lexikon für Kinogänger und ausgewiesene Cineasten. Mit über 40 neu aufgenommenen Filmen, darunter: Being John
Mittelalter im Film
Language: de
Pages: 467
Authors: Christian Kiening, Heinrich Adolf
Categories: Literary Criticism
Type: BOOK - Published: 2006-01-01 - Publisher: Walter de Gruyter
Mittelalterfilme imaginieren eine Zeit, die gleichzeitig fremd und vertraut ist. Sie suchen im Vergangenen das Gegenwärtige, entwerfen farbenprächtige Tableaus und erproben neue filmische Ästhetiken. Der vorliegende Band bietet eine systematische Einführung in das Genre und eine Präsentation wesentlicher Filme durch namhafte Wissenschaftler.
FILM-KONZEPTE 35 - Jean Renoir
Language: de
Pages: 110
Authors: Lisa Gotto
Categories: Performing Arts
Type: BOOK - Published: 2014-07-25 - Publisher: edition text + kritik
Jean Renoir ist einer der ganz Großen. Zu seinen Bewunderern gehören Jean-Luc Godard, Luchino Visconti und Orson Welles. In der Liste der besten Filme aller Zeiten, die das Magazin "Sight and Sound" seit 1952 erstellt, ist sein Werk von Beginn an vertreten und rangiert bis heute auf den vorderen Plätzen.
Angewandte Ethik und Film
Language: de
Pages: 368
Authors: Thomas Bohrmann, Matthias Reichelt, Werner Veith
Categories: Performing Arts
Type: BOOK - Published: 2018-04-03 - Publisher: Springer-Verlag
Der Film ist eine ethische Erzählung. In diesem Sinne beteiligt er sich am gesellschaftlichen Diskurs über gutes oder schlechtes, richtiges oder falsches Handeln und thematisiert Moral und Unmoral innerhalb der Gesellschaft. Der Sammelband stellt eine Methode der ethischen Filmanalyse vor, die anhand ausgewählter Beispiele konkretisiert wird. Auf diese Weise analysieren
Gesellschaft im Film
Language: de
Pages: 400
Authors: Markus Schroer
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2017-07-10 - Publisher: BoD – Books on Demand
Der Film gilt als Leitmedium unserer Zeit, spielt in der Soziologie jedoch eine eher marginale Rolle. Dabei sind Filme längst nicht nur zum zentralen Bestandteil des Alltagslebens avanciert, vielmehr eröffnen sie auch Einblicke in die Verfassung und den Wandel sozialer Wirklichkeit. In Beiträgen über Architektur, Stadt, Familie, Gewalt, Geschlecht, Sexualität,
Märtyrerlegenden im NS-Film
Language: de
Pages: 192
Authors: Martin Loiperdinger
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2013-03-09 - Publisher: Springer-Verlag
Die in diesem Band versammelten Beiträge analysieren die drei im Jahr der Machtübergabe an die NSDAP produzierten und uraufgeführten Filme "SA-Mann Brand", "Hitlerjunge Quex" und "Hans Westmar". Jenseits der arkanpolitischen Bündnisabsprachen zwischen verschiedenen Machteliten aus Industrie, Großgrundbesitz, Finanzwesen, Verwaltungsbüro kratie und Militär mit Vertretern der Parteioligarchie themati sieren diese drei
Film als Raumkunst
Language: de
Pages: 368
Authors: Henning Engelke, Ralf Michael Fischer, Regine Prange
Categories: Performing Arts
Type: BOOK - Published: 2016-01-13 - Publisher: Schüren Verlag
Die Auseinandersetzung mit filmischer Raumkonstruktion zieht sich wie ein roter Faden durch die Theoriegeschichte des Films. Bereits 1916 entwarf Hugo Münsterberg ein Modell filmischer Darstellungsformen in räumlichen Begriffen. Von den klassischen Filmtheorien Rudolf Arnheims, Béla Balázs', André Bazins oder Siegfried Kracauers, über die semiotisch-psychoanalytische Ideologiekritik der 1970er Jahre bis hin
Gut Geschissen - Vol. 1 & 2 - Das Klobuch des unnützen Film- und Horrorfanwissens
Language: de
Pages: 36
Authors: Andreas Port
Categories: Crafts & Hobbies
Type: BOOK - Published: 2016-01-11 - Publisher: BoD E-Short
Vol. 1 – Das Klobuch des unnützen Filmwissens Endlich macht Stuhlgang wieder Spaß! Wussten sie, dass Alfred Hitchcock einen Gräuel gegen Steven Spielberg hegte? Dass Jim Caviezel beim Dreh von “Die Passion Christi” vom Blitz getroffen wurde? Dass es eine sowjetische Verfilmung von “Der Hobbit” gibt? Dass Pierce Brosnan von
Die Dramatisierung von Innenwelten im Film
Language: de
Pages: 324
Authors: Felicitas Pommerening
Categories: Language Arts & Disciplines
Type: BOOK - Published: 2012-04-23 - Publisher: Springer-Verlag
Das Buch beantwortet, woher ein Zuschauer wissen kann, wie sich eine Figur im Film fühlt, was sie denkt und was in ihrem Innersten vorgeht. Dabei wird zunächst beschrieben, welche Mechanismen wirken, wenn wir in unserem Alltag Menschen einschätzen, ihre Mimik interpretieren oder Empathie empfinden. Wirken im Film die selben Mechanismen?