Narrative As Virtual Reality 2


Narrative As Virtual Reality 2
Author: Marie-Laure Ryan
Publisher: JHU Press
ISBN: 1421417979
Size: 51.87 MB
Format: PDF, Docs
View: 7370
Get Books

Narrative As Virtual Reality 2

Narrative As Virtual Reality 2 by Marie-Laure Ryan, Narrative As Virtual Reality 2 Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Narrative As Virtual Reality 2 books, "When the first edition was written, the dominant form of electronic literature was hypertext fiction. The book devoted several chapters to hypertext theory, as well as to the difficulty of creating immersive hypertext narratives. Hypertextuality has lost none of its prominence as a principle of organization of the Web, but it is no longer considered avant-garde on the digital-literary scene. While the new forms that are currently being developed verify some of the recommendations made in NVR (shorter texts, greater reliance on multi-modality, self-referentiality and a tendency toward conceptual art), they generally avoid narrativity and its particular form of immersion, and even interactivity is no longer seen as indispensable. It is in the popular form of the video game that serious attempts are being made to reconcile immersion with interactivity. The second edition deals in greater detail with both the increase of narrativity in video games, and its loss in experimental digital literature. It also takes into consideration the creation of online worlds such as Second Life and World of Warcraft, which implement the idea of virtual reality in a way not foreseen by VR theorists of the nineties" --


Narrative as Virtual Reality 2
Language: en
Pages: 291
Authors: Marie-Laure Ryan
Categories: Computers
Type: BOOK - Published: 2015-12 - Publisher: JHU Press
"When the first edition was written, the dominant form of electronic literature was hypertext fiction. The book devoted several chapters to hypertext theory, as well as to the difficulty of creating immersive hypertext narratives. Hypertextuality has lost none of its prominence as a principle of organization of the Web, but
Ready Player One
Language: de
Pages: 544
Authors: Ernest Cline
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2017-04-27 - Publisher: S. Fischer Verlag
Ernest Clines Bestseller ›Ready Player One‹ ist DER Science-Fiction-Roman zur Virtual-Reality-Revolution und Vorlage für den großen Kinoblockbuster von Steven Spielberg. Im Jahr 2045 ist die Welt ein hässlicher Ort: Die Erdölvorräte sind aufgebraucht, ein Großteil der Bevölkerung lebt in Armut. Einziger Lichtblick ist die OASIS, eine virtuelle Ersatzwelt, in der
Das Zeitalter des Überwachungskapitalismus
Language: de
Pages: 727
Authors: Shoshana Zuboff
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2018-10-04 - Publisher: Campus Verlag
Gegen den Big-Other-Kapitalismus ist Big Brother harmlos. Die Menschheit steht am Scheideweg, sagt die Harvard-Ökonomin Shoshana Zuboff. Bekommt die Politik die wachsende Macht der High-Tech-Giganten in den Griff? Oder überlassen wir uns der verborgenen Logik des Überwachungskapitalismus? Wie reagieren wir auf die neuen Methoden der Verhaltensauswertung und -manipulation, die unsere
Warcross - Das Spiel ist eröffnet
Language: de
Pages: 416
Authors: Marie Lu
Categories: Juvenile Fiction
Type: BOOK - Published: 2018-09-17 - Publisher: Loewe Verlag
Mit Warcross liefert Bestsellerautorin Marie Lu den Auftakt zu einer temporeichen Cyberpunk-Jugendbuchreihe, die durch viel Action, Spannung und eine starke, coole Protagonistin überzeugt. Ein Muss für alle, die Videospiele und eSports lieben, aber nicht auf Romantik verzichten möchten! Die Welt ist verrückt nach Warcross, dem gigantischsten Videospiel aller Zeiten! Erfinder
Computerspiele
Language: de
Pages: 205
Authors: Daniel Martin Feige
Categories: Art
Type: BOOK - Published: 2015-12-06 - Publisher: Suhrkamp Verlag
Spätestens mit Beginn des neuen Jahrtausends hat sich das Computerspiel gesellschaftlich als relevantes ästhetisches Medium durchgesetzt. Mit seiner zunehmenden Anerkennung als ästhetisches und künstlerisches Phänomen stellt sich auch die Frage nach seinen diesbezüglichen Eigenarten. Das vorliegende Buch klärt in philosophischer Perspektive Begriff, Ästhetik und Kunstcharakter des Computerspiels. Dabei lässt es
Wem gehört die Zukunft?
Language: de
Pages: 464
Authors: Jaron Lanier
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2014-02-08 - Publisher: Hoffmann und Campe
"Du bist nicht der Kunde der Internetkonzerne. Du bist ihr Produkt." Spätestens seit den Enthüllungen des Whistleblowers Edward Snowden ist klar: Die "schöne neue Welt" nimmt Gestalt an, und es wird höchste Zeit, ihr etwas entgegenzusetzen. Internetpionier und Cyberguru Jaron Lanier liefert eine profunde Analyse der aktuellen Trends in der
Anbruch einer neuen Zeit
Language: de
Pages: 352
Authors: Jaron Lanier
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2018-09-15 - Publisher: Hoffmann und Campe
»Pflichtlektüre für alle, die wissen wollen, warum unsere Gesellschaft so ist, wie sie ist, und wohin sie steuert.« The Economist BOOK OF THE YEAR 2017: The Wall Street Journal & The Economist Jaron Lanier, Tech-Guru und Vater der Virtual Reality, gibt einen faszinierenden Einblick in sein Leben, die Anfänge des
Eine kurze Geschichte der Menschheit
Language: de
Pages: 525
Authors: Yuval Noaḥ Harari
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2013 - Publisher:
Books about Eine kurze Geschichte der Menschheit
In hellen Sommernächten
Language: de
Pages: 384
Authors: John Burnside
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2012-03-05 - Publisher: Albrecht Knaus Verlag
Liv lebt mit ihrer Mutter auf einer norwegischen Insel nah am Polarkreis. Als ein Junge aus ihrer Klasse verschwindet und schließlich tot angespült wird, scheint das die Bewohner nicht zu beunruhigen. Doch dann ertrinken immer mehr junge Männer auf rätselhafte Weise. Hat, wie es die Sage behauptet, die Waldfee Huldra
Der Ego-Tunnel
Language: de
Pages: 464
Authors: Thomas Metzinger
Categories: Philosophy
Type: BOOK - Published: 2014-02-17 - Publisher: Piper Verlag
Unser "Selbst" existiert gar nicht. Dies beweisen, so der Philosoph und Bewusstseinsforscher Thomas Metzinger, die Erkenntnisse der aktuellen Forschung. Aber was bedeutet das für unser Menschenbild? Was sind die technologischen und kulturellen Konsequenzen? Brauchen wir neben der Neuroethik auch eine Bewusstseinsethik? Der Ego-Tunnel eröffnet einen ebenso faszinierenden wie fundierten Zugang