Ratgeber Adhs Bei Erwachsenen PDF Books

Download Ratgeber Adhs Bei Erwachsenen PDF books. Access full book title Adhs Ratgeber F R Erwachsene by Dieter Pütz, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Ratgeber Adhs Bei Erwachsenen full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Adhs Ratgeber F R Erwachsene

Ratgeber Adhs Bei Erwachsenen
Author: Dieter Pütz
Publisher: Hogrefe Verlag
ISBN: 3844419446
Size: 49.12 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5276
Get Books

Unkonzentriert, hektisch, schnell zu begeistern, desorganisiert und impulsiv sind nur einige Kennzeichen von Menschen mit einer Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörung (ADHS). Die Folgen sind häufig Probleme im beruflichen und sozialen Bereich.Der Ratgeber wendet sich an Erwachsene, die unter ADHS leiden, aber auch an Angehörige und Interessierte, die mehr über das Störungsbild erfahren möchten. Der Ratgeber informiert über die Entstehung und die neurobiologischen Grundlagen von ADHS und beschreibt das Vorgehen bei der Dia-gnostik. Weiterhin gibt er Auskunft über medikamentöse und psychotherapeutische Therapieangebote, deren Nutzen und Notwendigkeit und darüber, wer die Therapie bezahlt. Ausführlich wird ein Selbsthilfeprogramm zur Behandlung der Kernsymptome der ADHS vorgestellt. 52 Tipps bieten zudem vielfältige Anregungen zur Verbesserung der Selbstwahrnehmung und des Selbstmanagements und damit für einen problemloseren Alltag.
Ratgeber ADHS bei Erwachsenen
Language: de
Pages: 96
Authors: Elisabeth Nyberg, Rolf-Dieter Stieglitz, Maria Hofecker Fallahpour
Categories: Psychology
Type: BOOK - Published: 2013 - Publisher: Hogrefe Verlag
Eine Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) ist keine Modekrankheit, wie dies in den Medien häufig dargestellt wird. Die Erkrankung gab es schon immer. Sie beginnt im Kindes- und Jugendalter und bleibt bei etwa 50% der Betroffenen auch im Erwachsenenalter bestehen. ADHS im Erwachsenenalter wird häufig nicht erkannt oder erst viel zu spät diagnostiziert,
Ratgeber ADHS bei Erwachsenen
Language: de
Pages: 93
Authors: Elisabeth Nyberg/Maria Hofecker-Fallahpour/Rolf-Dieter Stieglitz
Categories: Psychology
Type: BOOK - Published: - Publisher: Hogrefe Verlag
Eine Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) ist keine Modekrankheit, wie dies in den Medien häufig dargestellt wird. Die Erkrankung gab es schon immer. Sie beginnt im Kindes- und Jugendalter und bleibt bei etwa 50% der Betroffenen auch im Erwachsenenalter bestehen. ADHS im Erwachsenenalter wird häufig nicht erkannt oder erst viel zu spät diagnostiziert,
ADHS-Ratgeber für Erwachsene
Language: de
Pages: 176
Authors: Dieter Pütz
Categories: Health & Fitness
Type: BOOK - Published: 2006-03 - Publisher: Hogrefe Verlag
Unkonzentriert, hektisch, schnell zu begeistern, desorganisiert und impulsiv sind nur einige Kennzeichen von Menschen mit einer Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörung (ADHS). Die Folgen sind häufig Probleme im beruflichen und sozialen Bereich.Der Ratgeber wendet sich an Erwachsene, die unter ADHS leiden, aber auch an Angehörige und Interessierte, die mehr über das Störungsbild
ADHS im Erwachsenenalter
Language: de
Pages: 94
Authors: Ulrike Schäfer, Eckart Rüther
Categories: Health & Fitness
Type: BOOK - Published: 2005 - Publisher:
Häufig bleibt die in der Kindheit begonnene Symptomatik der Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) auch im Erwachsenenalter bestehen und führt zu erheblichen Beeinträchtigungen im familiären und beruflichen Alltag. Der Ratgeber beschreibt die Symptome der ADHS im Erwachsenenalter mit den daraus resultierenden Problemen für die Betroffenen, mögliche Entstehungsbedingungen und wirksame therapeutische Einflussmöglichkeiten. Neben medikamentösen
ADHS bei Erwachsenen
Language: de
Pages: 80
Authors: Michael Hamm, Mirko Berger
Categories: Health & Fitness
Type: BOOK - Published: 2010 - Publisher:
Bei ADHS handelt es sich nicht um eine Kinderkrankheit. Es ist erblich, tritt im Kindesalter erstmalig auf und bleibt dann ein Leben lang bestehen. Die ADHS-typischen Symptome werden durch ein Ungleichgewicht der Nervenbotenstoffe Serotonin, Noradrenalin und Dopamin verursacht. Die bisher einzige von der Medizin angebotene lebenslange Therapie mit Stimulanzien (Ritalin,
Die kleine ADHS-Sprechstunde - ADHS bei Erwachsenen
Language: de
Pages: 72
Authors: Gerrit Scherf
Categories: Health & Fitness
Type: BOOK - Published: 2014 - Publisher:
Books about Die kleine ADHS-Sprechstunde - ADHS bei Erwachsenen
Chaosqueen und Traumtänzer
Language: de
Pages: 144
Authors: Gil Borms, Steven Stes, Ria van den Heuvel
Categories: Self-Help
Type: BOOK - Published: 2013-05-16 - Publisher: Patmos Verlag
Wie ein Computer, der immer eingeschaltet ist, sogar nachts. So fühlen sich Menschen mit ADHS. Sie sind unaufmerksam, impulsiv, immer auf dem Sprung, dabei aber meist sehr kreativ, schnell und unkonventionell. Wegen der typischen motorischen Unruhe wird ADHS auch als "Zappelphilipp-Syndrom" bezeichnet und galt lange Zeit als reines Kindheitsphänomen. Heute
Die kleine ADHS-Sprechstunde
Language: de
Pages:
Authors: Dr. Gerrit Scherf
Categories: Self-Help
Type: BOOK - Published: 2014 - Publisher:
Books about Die kleine ADHS-Sprechstunde
ADHS im Erwachsenenalter
Language: de
Pages: 64
Authors: Lisa Geuecke
Categories: Self-Help
Type: BOOK - Published: 2016-09-23 - Publisher: Schulz-Kirchner Verlag GmbH
Galt bis vor wenigen Jahren ADHS als Erkrankung im Kindes- und Jugendalter, so weiß man heute, dass auch Erwachsene unter ADHS leiden können. ADHS gilt als chronische Erkrankung.Mir fällt es schwer, längere Zeit ruhig sitzen zu bleiben.Ich mache in meiner Freizeit Aktivitäten mit Kick und hoher Geschwindigkeit.Wenn mich etwas nicht
ADHS im Erwachsenenalter
Language: de
Pages: 138
Authors: Rolf-Dieter Stieglitz, Elisabeth Nyberg, Maria Hofecker-Fallahpour
Categories: Psychology
Type: BOOK - Published: 2011-12-14 - Publisher: Hogrefe Verlag
Lange Zeit ging man davon aus, dass die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) nur Kinder betrifft. Mittlerweile belegen jedoch zahlreiche Forschungsergebnisse, dass die Störung auch bis ins Erwachsenenalter bestehen kann. Sie manifestiert sich z. B. in Konzentrationsproblemen, in Schwierigkeiten damit, die zur Verfügung stehende Zeit richtig einzuschätzen, und darin, impulsive Entscheidungen im Hinblick